Jugendlichen-Schulung

Du wolltest immer schon mal wissen, warum Du immer so schlecht Luft bekommst?

  • oder warum Du im Sport nicht so richtig mit kommst?
  • und überhaupt, … warum Du immer diese blöden Medikamente einnehmen sollst?
  • wo es Dir doch eigentlich gut geht, … bis auf das bisschen Husten!

Keinen Bock mehr auf das ständige Generve Deiner Eltern?

  • lieber mal hören, wie andere Jugendliche das mit dem Asthma so sehen?
  • mehr Verantwortung für den eigenen Körper übernehmen?
  • mal hören, was ein Jugendarzt dazu so zu sagen hat?

Dann ist unsere Jugendlichen-Schulung vielleicht etwas für Dich!
Dort hast Du Gelegenheit, an zwei Wochenenden (Freitag Nachmittag/Samstag Vormittag), auch mal OHNE Eltern etwas Neues über das Thema Asthma zu hören und Dich mit anderen Jugendlichen darüber auszutauschen.

Darum geht es in der Schulung

  • Dein Asthma verstehen (Anatomie, Auslöser, etc.)
  • Medikamente (was, wann und warum?)
  • Inhalieren, aber richtig!
  • Woran erkenne ich rechtzeitig, dass ich schlechter Luft bekomme?
  • Was tun im Notfall?
  • Entspannungstechniken
  • Asthma-Sport (Besuch eines Fitnessstudios)
  • Erfahrungsaustausch (Was nervt am meisten?)
    … und vieles mehr!

Highlight der Schulung ist der gemeinsame Besuch eines Fitness-Studios, bei dem es immer jede Menge Gaudi gibt!

Hier zur Anmeldung

1

Corona-News

Aufgrund der aktuellen „Corona-Krise" können wir zur Zeit leider keine Präsenz-Schulungen mehr durchführen!
Aus diesem Grund schließen wir auch bis auf weiteres unser Büro.
Wir erarbeiten aktuell ein Konzept zur Durchführung von online-Schulungen, die ab Januar 2021 starten sollen. Sobald eine Anmeldung hierzu möglich ist, oder Präsenzschulungen wieder durchgeführt werden können, wird unser Büro wieder öffnen und Ihnen in gewohnter Weise zur Verfügung stehen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

Fenster schliessen