Kinder-Schulung

In unserer Kinder-Schulung (5-12 Jahre) werden die Schulungsinhalte gleichzeitig an Eltern und Kinder vermittelt. Hierzu werden sowohl gemeinsame, als auch getrennte Arbeitseinheiten (z.B. Erfahrungsaustausch) durchgeführt. Dabei legen wir ganz besonderen Wert auf die kind-gerechte, spielerische Vermittlung der Wissens-Inhalte. Aufgrund der altersbedingten schlechten Koordinationsfähigkeit der Kinder wird während der gesamten Schulung immer wieder das korrekte Inhalieren mit dem Dosier-Aerosol eingeübt. Auf diese Weise kann sicher gestellt werden, dass alle Kinder nach erfolgreich absolviertem Kurs in der Lage sind, ihr Sofort-Medikement auch selbstständig einzunehmen.

Im Rahmen der Schulung werden Ihnen und Ihren Kindern
diese Inhalte nahe gebracht:

  • Krankheitsverständnis (Anatomie, Asthma-Auslöser, etc.)
  • Medikamentenverständnis
  • Einüben von Inhalationstechniken
  • Managment von Notfallsituationen
  • Schulung der Selbstwahrnehmung (“Lungendetektiv”)
  • Erlernen von Atemtechniken und Atemübungen
  • Erlernen verschiedener Entspannungstechniken
  • Asthma-Sport (praktische Übungen)
  • Verhaltenstraining (Rollenspiele und Videofeedback)
  • Erfahrungsaustausch
    … und vieles mehr!

Die kindgerechte Umsetzung der Inhalte erfolgt durch eigens für diesen Zweck entwickelte Spiele, so dass auch der Spass an der Freude nicht zu kurz kommt. Außerdem setzen wir häufig Rollenspiele ein, die von den Kindern immer gerne angenommen werden.

Die Schulungen finden an zwei aufeinander folgenden Wochenenden (Freitag Nachmittag/Samstag Vormittag, je 4,5h) statt.

zur Anmeldung